Seminar Plasma-Gel in Stuttgart

Anmeldung

Menge

  •   Datenschutzbedingungen Datenschutzbedingungen
  • Lieferbedingungen Lieferbedingungen
  • Widerruf Widerruf

Plasma-Gel - Personalisierter Biofiller - vom Blut zum Plasma-Gel

Termin: 12.07.2019 (Fr) in Stuttgart
 

Ausbildungsprotokoll

 

  • Biostimulation durch den Einsatz von PRP (Aufbau von kollagenproduzierenden Fibroblasten)
  • Herstellung von autologem Biodermal-Filler aus Plasma (kein Zusatz von Fremdstoffen)
  • Einsatz neuster Protokolle: I.C.F. (Induction of Collagen Formation) - aktiviertes Kollagen. Bestimmte Mechanismen regen die Ausschüttung von Heat Shock Proteinen an, das verstärkt die Ausschüttung von Kollagen und hilft bei der Behandlung von dunklen Augenringen etc.
  • Überblick über Infiltrationstechniken
  • Möglichkeiten der Unterspritzung/Anwendung mit dem Biofiller
  • Vorstellung personalisierter Kosmetika (Tagespflege)
  • Einsatz Plasma-Gel im therapeutischen Rahmen 
  • Übersicht über alle gängigen Systeme, Materialien und Geräte

 

Im Seminar hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sein eigenes Bio-Dermal-Filler-Gel aus seinem Plasma herzustellen.
Schritt für Schritt wird der Prozess unter Anleitung geübt. 

 

Ziel des Seminars ist es, die Herstellung und Implementierung von PRP sowie die reproduktive Darstellung des Biodermal-Fillers.

Im Kurs werden Plasma-Gel-Unterspitzungen gerne getestet und so finden gegenseitige Praxisanwendungen statt.
Wer dies tun möchte, hat die Möglichkeit - alle Materialien zur Unterspritzung werden bereitgestellt.

 

Kursgebühr (€ 515,00) beinhaltet:
Plasma-Gel-Skript bebildert mit Ablaufplan
alle Materialien (nicht limitiert)

Zertifikat

Zeiten:
sofern in der Anmeldebestätigung nicht anders angegeben, jeweils von 10.00 - ca. 16.00/17.00 Uhr

12.07.2019 (Fr) in Stuttgart

Besondere Bestellnummern